Projekt Senegal

Campement Nanaay
Campement Nanaay
Gruppenfoto mit Victorine Ndiaya
Gruppenfoto mit Victorine Ndiaya

Zur Weiterführung des Projektes wurden 20 in der Schweiz hergestellte Pumpen in den Senegal geliefert.

 

Zielsetzung der Reise:

– Regelung der Zusammenarbeit mit dem Campemnent Nanaay

– Ausbilden eines technischen Mitarbeiters für die Reparatur und den Unterhalt der BASILEA Pumpen

– Feldeinsätze

– Revidieren oder Ersetzen der bereits im Senegal eingesetzten Pumpen BASILEA

 

 


Der Feldeinsatz

Projektstand:

 

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Aktivitäten zurzeit eingeschränkt.

Sobald es die Situation erlaubt, wird das Projekt weiterbearbeitet.